Country-Rhythmus

Bisher wurden alle Songs und Akkordfolgen im einfachen 4/4 Takt gespielt. Um dein Spiel abwechslungsreicher und interessanter zu gestalten, tauchen wir jetzt in einen neuen Rhythmusanschlag ein. Auf der Gitarre würden man diesen Rhythmus als Countrygroove bezeichnen. Tatsächlich ist der Rhythmus aber in vielen verschiedenen Stilistiken vertreten. 

Der Country-Rhythmus

Die Anschlägen aus unserem einfachen 4/4 Takt sind immer noch vollständig vorhanden.

Der einzige Unterschied besteht darin, das nach dem Abschlag auf Zählzeit 2 und 4 mit dem selben Finger ( Zeigefinger) wieder ein Aufschlag gespielt wird.

Der zeitliche Anschlag auf den Zählzeiten 1, 2, 3 und 4 wird dadurch aber nicht beeinflussen.

In Notenschrift sieht das Ganze dann so aus.

Wir spielen eine Viertelnoten dann 2 Achtelnoten, wieder 1 Viertel und anschließend 2 Achtelnoten. Gezählt wird der Rhythmus 1   2 + 3   4 + .

Hier ist eine kleine Akkordfolge zum Üben.

Spiele auch sämtliche Songs und Akkordfolgen, die bisher vorkamen mit diesem Rhythmus. 

  • Facebook
  • YouTube

© 2019 By Onlinegitarrenschule